So funktioniert's

Klicke auf „Meine Frage“. Im Fragefenster gibst du deine E-Mail-Adresse ein und stellst deine Frage oder erklärst dein Problem. Wir werden so schnell es geht antworten, aber es kann bis zu drei Arbeitstage dauern, bis du etwas von uns hörst. Unsere Beratung ist vertraulich und kostenlos.

Um deine Situation besser verstehen zu können, brauchen wir zwei Angaben von dir: Alter und Geschlecht. Bevor du deine Frage sendest, musst du noch deinen Wohnort und die Postleitzahl eingeben, damit deine Frage an die richtige Stelle weitergeleitet werden kann. Für jede Gemeinde im Kanton Bern ist nämlich eine bestimmte Beratungsstelle zuständig.